Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Start der Segelsaison 2022: Wo sind Klima- und Windverhältnisse im Frühjahr ideal?

|   Auf See
Foto: Master Yachting / F. Seyferth

Ebenso wie das Caravaning erlebte auch das Chartern von Booten im vergangenen Jahr infolge der Corona-Beschränkungen einen Boom. Viele starteten erstmals zu einem Törn, so dass die Nachfrage kaum zu bewältigen war und die Saison bis spät in den Herbst lief. Nun werden die ersten Schiffe bereits wieder für die neue Saison klar gemacht oder kehren von ihren Winter-Revieren zum Beispiel in der Karibik zurück ins Mittelmeer.

Zum Start der Urlaubssaison 2022 hat Master Yachting wertvolle Tipps für alle, die in den nächsten Wochen in See stechen möchten, lange Anreisen oder Zeitverschiebungen vermeiden wollen und sich bereits nach wärmenden Sonnenstrahlen sehnen, zusammengestellt.

Kanarische Inseln – mildes Klima

Die kanarischen Inseln sind im Frühjahr ein ideales Revier für einen Segeltörn, denn hier herrschen ganzjährig angenehme Temperaturen und zwischen April und Oktober fallen wenig Niederschläge. Selbst die
Wassertemperaturen sind dort mit 19°C im Winter wärmer als in der Ostsee im Sommer. Ein weiterer Vorteil bei einer Buchung früh im Jahr, manche Boote sind bis zu 25 % preiswerter zu haben als in den Sommermonaten.

Mallorca – Törn mit viel Action

Als Geheimtipp für die Frühsaison gilt auch Mallorca, die Monate April und Mai sind bestens für einen Urlaub auf See geeignet. Das Meer ist um diese Jahreszeit für viele noch zu kalt zum Baden, aber tagsüber klettern die Temperaturen im April und Mai schon auf 25°C. Besonders reizvoll sind die vielen Gesichter Mallorcas: einsame Buchten, schroffe Felsformationen und herrliche Sandstrände, authentische Fischerdörfer, schicke Marinas, schöne Stadthäfen und unzählige Ankerplätze. Ein Törn um die Insel, das sind ungefähr 160 Seemeilen, ist in einer Woche machbar und bietet genügend Zeit für schöne Ankerplätze in unberührter Natur oder den Besuch malerischer Hafenstädte wie Port Sóller und Landausflüge. Für diejenigen, die Abwechslung lieben, zählt der Törn mit zum Besten, was das Mittelmeer bietet.

Adria und Griechenland ab Ende April

Spätestens ab Ende April sind auch die Adria und Griechenland geeignete Segelreviere, wenn man den Schwerpunkt nicht unbedingt auf ausgiebige Badeaufenthalte legt. Die Preise sind im April und Mai, also vor dem Saisonstart, günstiger. In Griechenland sind der Saronische Golf in der Nähe von Athen oder das Ionische Meer von Korfu bis Lefkas populäre Reviere.

<< Übersicht

Anzeige
Auto Europe
Anzeige

Unsere aktuellen gedruckten Magazine und eMagazine

Bestellen Sie Reisegenuss als attraktives und übersichtliches ePaper oder als große, umfangreiche und hochwertig gedruckte Printausgabe mit einem Klick auf den jeweiligen Link im Reisegenuss Shop oder im iKiosk für eMags. sowie im iKiosk für Specials. Als Abonnent von Readly erhalten Sie Reisegenuss selbstverständlich dort ohne Kosten.
 

Reisegenuss Special, Kapstadt, Winelands, Garden Route

Unser rund 100-seitiges Südafrika Special - gedruckt oder als eMag: Kapstadt, Winelands, Overberg und Garden Route.

Reisegenuss 3-21

eMag mit einem großen Kuba-Special sowie Reportagen und Interviews über die Südtirol Classics Schenna und Rovos Rail in Südafrika

Reisegenuss Urlaubsplanung 2021

Urlaubsplanung 2021 - das große Print-Magazin mit über 100 Seiten

Reisegenuss eMag 2-2021

eMag mit einer Reportage über die Faröer Inseln und einem großen Tessin Special

Reisegenuss eMag 1-21

eMag mit einer großen Graubünden Reportage und einem großen Kreta Special

Reisegenuss eMag 3-20

eMag mit Reportagen über Sizilien, Thailand, Israel, Malaga und Prag

Reisegenuss eMag 2-20

eMag mit Reportagen über Borneo, Santorini, Chicago, Aragon, Bali, Tirol